Angebote zu "Wimmelt" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Der Schwarzwald wimmelt
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein ganz besonderer WimmelspaßDer Schwarzwald ist Baden-Württembergs beliebteste Urlaubs- und Freizeitregion. Und ab jetzt wird hier auch noch kräftig gewimmelt! Jede Menge Spannendes gibt es dabei zu entdecken.Die Zeichnerin Katja Schneider kennt den Schwarzwald wie ihre Westentasche und nimmt alle Wimmelbuch-Betrachter mit dem Schwarzwaldmädel Bärbel und ihrem Hund Waldi auf die Reise. Auf ihrer Tour durch Deutschlands größtes Mittelgebirge besuchen sie das Heimatmuseum Hüsli, das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, Europas größten Marktplatz in Freudenstadt, den Münsterplatz in Freiburg, den Titisee, das Kloster Hirsau, den Feldberg und das Schwarzwaldstädtchen Hornberg mit seinem markanten Eisenbahnviadukt.Ein ganz besonderer Wimmelspaß - für Groß und Klein!Schneider, KatjaKatja Schneider, geboren 1970 in Offenburg am Rande des Mittleren Schwarzwalds, arbeitet seit 2012 als freie Künstlerin. Zusammen mit ihrer Schwester Doris Suhm betreibt sie ein Atelier in Gengenbach. 2016 veröffentlichte sie ein Kindermalbuch. Außerdem ist sie Sängerin der Offenburger Rockband »Remoods«.

Anbieter: myToys
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Schneider Schwarzwald wimmelt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.02.2020, Einband: Pappeinband, Autor: Schneider, Katja, Verlag: Silberburg Verlag, Sprache: Deutsch, Altersangabe: Lesealter: 3-99 J., Produktform: Pappe/Boardbook, Umfang: o. Pag., Format: 1 x 32 x 23.5 cm, Gewicht: 523 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Der Schwarzwald wimmelt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schwarzwald wimmelt ab 14.99 € als gebundene Ausgabe: Neue Auflage 2020. Aus dem Bereich: Bücher, Kinderbücher, Bilderbücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Der Schwarzwald wimmelt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schwarzwald ist Baden-Württembergs beliebteste Urlaubs- und Freizeitregion. Und ab jetzt wird hier auch noch kräftig gewimmelt! Jede Menge Spannendes gibt es dabei zu entdecken.Die Zeichnerin Katja Schneider kennt den Schwarzwald wie ihre Westentasche und nimmt alle Wimmelbuch-Betrachter mit dem Schwarzwaldmädel Bärbel und ihrem Hund Waldi auf die Reise. Auf ihrer Tour durch Deutschlands größtes Mittelgebirge besuchen sie das Heimatmuseum Hüsli, das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, Europas größten Marktplatz in Freudenstadt, den Münsterplatz in Freiburg, den Titisee, das Kloster Hirsau, den Feldberg und das Schwarzwaldstädtchen Hornberg mit seinem markanten Eisenbahnviadukt.Ein ganz besonderer Wimmelspaß - für Groß und Klein!

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Der Schwarzwald wimmelt
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schwarzwald ist Baden-Württembergs beliebteste Urlaubs- und Freizeitregion. Und ab jetzt wird hier auch noch kräftig gewimmelt! Jede Menge Spannendes gibt es dabei zu entdecken.Die Zeichnerin Katja Schneider kennt den Schwarzwald wie ihre Westentasche und nimmt alle Wimmelbuch-Betrachter mit dem Schwarzwaldmädel Bärbel und ihrem Hund Waldi auf die Reise. Auf ihrer Tour durch Deutschlands größtes Mittelgebirge besuchen sie das Heimatmuseum Hüsli, das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, Europas größten Marktplatz in Freudenstadt, den Münsterplatz in Freiburg, den Titisee, das Kloster Hirsau, den Feldberg und das Schwarzwaldstädtchen Hornberg mit seinem markanten Eisenbahnviadukt.Ein ganz besonderer Wimmelspaß - für Groß und Klein!

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Der Zuwender
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Roman erzählt die Geschichte eines Politikers, der eine Erfahrung macht, die ansonsten dem Wahlvolk vorbehalten bleibt: Alexander Pocke-Pückler, Staatsminister für Kultur, wird von massiver Politikverdrossenheit heimgesucht. Er sieht sich in einen Betrieb eingespannt, in dem es von Wichtigtuern nur so wimmelt. Die Symptome spürt Pocke-Pückler am eigenen Leibe: Er ist müde und fahrig, geheime Sehnsüchte rumoren in ihm. Er ahnt, dass es eine Wahrheit gibt, die mit seinem bisherigen Leben nichts zu schaffen hat. Als er während einer öffentlichen Veranstaltung einen Kollaps erleidet, wird er in eine Rehaklinik im Schwarzwald gebracht. Dort erlebt Pocke-Pückler eine wundersame Genesung: Seine bisherigen Beschwernisse fallen von ihm ab, er sieht die Welt mit anderen Augen. In der Berliner Politik vermisst man ihn nicht, zumal seine Frau Ann-Kathrin, auf Wunsch des Kanzlers, für ihren kranken Mann weitermacht und sein Ministeramt übernimmt. In der Klinik begegnet er dem namenlosen Ich-Erzähler des Romans, der seine besten Tage hinter sich hat. Aus einer Betreuungsanstalt in die Freiheit entlassen, macht dieser sich in einem fremdgewordenen Leben kundig, auf die für ihn bewährte Weise, nämlich als Verlierer, der seine Niederlagen ins Gegenteil verkehrt. Bei einer Generalswitwe in Freiburg nimmt er Quartier und findet Gefallen an ihrer Tochter. Später bekommt er einen Job als Zuwender in jener Rehaklinik Zuwendung nämlich sei das, was den Patienten fehle. Pocke-Pückler und er finden zueinander und zu sich selbst.Dieser "historische Roman" ist nicht einfach eine Satire über die rotgrüne Republik, er ist eine überschäumende Groteske mit halbrealen Bezügen und ein wehmütiger Abgesang auf die Abenteuer der Selbsterfahrung.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Der Schwarzwald wimmelt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Schwarzwald ist Baden-Württembergs beliebteste Urlaubs- und Freizeitregion. Und ab jetzt wird hier auch noch kräftig gewimmelt! Jede Menge Spannendes gibt es dabei zu entdecken.Die Zeichnerin Katja Schneider kennt den Schwarzwald wie ihre Westentasche und nimmt alle Wimmelbuch-Betrachter mit dem Schwarzwaldmädel Bärbel und ihrem Hund Waldi auf die Reise. Auf ihrer Tour durch Deutschlands größtes Mittelgebirge besuchen sie das Heimatmuseum Hüsli, das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, Europas größten Marktplatz in Freudenstadt, den Münsterplatz in Freiburg, den Titisee, das Kloster Hirsau, den Feldberg und das Schwarzwaldstädtchen Hornberg mit seinem markanten Eisenbahnviadukt.Ein ganz besonderer Wimmelspaß - für Groß und Klein!

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Der Schwarzwald wimmelt
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Schwarzwald ist Baden-Württembergs beliebteste Urlaubs- und Freizeitregion. Und ab jetzt wird hier auch noch kräftig gewimmelt! Jede Menge Spannendes gibt es dabei zu entdecken. Die Zeichnerin Katja Schneider kennt den Schwarzwald wie ihre Westentasche und nimmt alle Wimmelbuch-Betrachter mit dem Schwarzwaldmädel Bärbel und ihrem Hund Waldi auf die Reise. Auf ihrer Tour durch Deutschlands grösstes Mittelgebirge besuchen sie das Heimatmuseum Hüsli, das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, Europas grössten Marktplatz in Freudenstadt, den Münsterplatz in Freiburg, den Titisee, das Kloster Hirsau, den Feldberg und das Schwarzwaldstädtchen Hornberg mit seinem markanten Eisenbahnviadukt. Ein ganz besonderer Wimmelspass – für Gross und Klein!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Der Zuwender
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Roman erzählt die Geschichte eines Politikers, der eine Erfahrung macht, die ansonsten dem Wahlvolk vorbehalten bleibt: Alexander Pocke-Pückler, Staatsminister für Kultur, wird von massiver Politikverdrossenheit heimgesucht. Er sieht sich in einen Betrieb eingespannt, in dem es von Wichtigtuern nur so wimmelt. Die Symptome spürt Pocke-Pückler am eigenen Leibe: Er ist müde und fahrig, geheime Sehnsüchte rumoren in ihm. Er ahnt, dass es eine Wahrheit gibt, die mit seinem bisherigen Leben nichts zu schaffen hat. Als er während einer öffentlichen Veranstaltung einen Kollaps erleidet, wird er in eine Rehaklinik im Schwarzwald gebracht. Dort erlebt Pocke-Pückler eine wundersame Genesung: Seine bisherigen Beschwernisse fallen von ihm ab, er sieht die Welt mit anderen Augen. In der Berliner Politik vermisst man ihn nicht, zumal seine Frau Ann-Kathrin, auf Wunsch des Kanzlers, für ihren kranken Mann weitermacht und sein Ministeramt übernimmt. In der Klinik begegnet er dem namenlosen Ich-Erzähler des Romans, der seine besten Tage hinter sich hat. Aus einer Betreuungsanstalt in die Freiheit entlassen, macht dieser sich in einem fremdgewordenen Leben kundig, auf die für ihn bewährte Weise, nämlich als Verlierer, der seine Niederlagen ins Gegenteil verkehrt. Bei einer Generalswitwe in Freiburg nimmt er Quartier und findet Gefallen an ihrer Tochter. Später bekommt er einen Job als Zuwender in jener Rehaklinik Zuwendung nämlich sei das, was den Patienten fehle. Pocke-Pückler und er finden zueinander und zu sich selbst. Dieser 'historische Roman' ist nicht einfach eine Satire über die rotgrüne Republik, er ist eine überschäumende Groteske mit halbrealen Bezügen und ein wehmütiger Abgesang auf die Abenteuer der Selbsterfahrung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe